Dabei sein ist alles

Besuch Heimspiel Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt gegen die Heilbronner Falken – ein Spiel, dem unser Lenus-Team schon seit einigen Wochen entgegenfieberte. Unser erster Besuch bei einem Eishockey-Heimspiel. Gemeinsam fuhren wir am 26. Januar 2018 in die Eissporthalle Frankfurt. Dank der Einladung von Friedrich Graf von Westphalen durften wir vor und nach dem Spiel, das VIP-Zelt besuchen und dort in sportlich-elegantem Ambiente feiern. Um 19:30 Uhr begann das Spiel und von Anfang an hat uns die Geschwindigkeit und die Präzision auf dem Eis beeindruckt. Die Atmosphäre in der Halle hat uns direkt mitgerissen. Das Spiel endete gegen 22:00 Uhr mit einem 6:3 für die Löwen, sodass wir abschließend noch einen guten Grund zum Weiterfeiern hatten.

Erster Office Circle

Um den Austausch und den Wissenstransfer innerhalb unseres Teams zu verbessern, gibt es seit kurzem einen Office Circle für die Mitarbeiter im Frankfurter Büro. Dieser findet viermal im Jahr statt und gibt allen Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit, sich über die Fachbereiche hinweg auszutauschen. So können Schnittstellen optimiert und interne Projekte nachgehalten werden. Im ersten Office Circle tauschten wir uns zu den Themen Organisationshandbuch, Qualitätssicherung, Strategie sowie moderne Kundenkorrespondenz aus. Für uns Azubis war der Tag sehr interessant und lehrreich. Insbesondere die Ausführungen des Teams über deren Aufgabenbereiche sowie deren Impulse zum kundenfreundlichen Schreibstil waren sehr hilfreich. Bei einigen Punkten konnten wir schon eifrig mitdiskutieren und unsere Erfahrungen aus den ersten Monaten bei Lenus mit einbringen.

Online-Marketing Reporting

Um die Marke Lenus bekannter zu machen, führen wir ein Marketingmaßnahmen auf verschiedenen Kanälen durch, wobei ein starker Fokus online liegt. Dazu gehören Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) ebenso wie ein Google MyBusiness-Account sowie mehrere soziale Netzwerke (Twitter, XING, kununu, YouTube).  Um die Online-Marketing-Maßnahmen angemessen zu budgetieren sowie den Marketingerfolg auswerten zu können, nutzen wir unterschiedliche Analyse-Tools und Reportings. Für die übersichtliche Aufbereitung der Daten konzipieren wir eine PowerPoint-Präsentation mit den Daten eines ganzen Monats, die regelmäßig aktualisiert wird. So sehen wir auf einen Blick, in welchen Bereichen unsere Aktivitäten im Vergleich zum Vormonat erfolgreich waren und welcher Content bei unseren Usern besonders beliebt ist. Das Reporting nutzten wir im Marketingteam zur Planung der nächsten Maßnahmen und Optimierungen aber auch als Information für unseren Geschäftsführer.

Wie fühlen Sie sich nach dem Lesen dieses Artikels?

  • Begeistert
  • Gelangweilt
  • Informiert
  • Inspiriert
  • Verärgert
  • Begeistert
  • Gelangweilt
  • Informiert
  • Inspiriert
  • Verärgert

Zurück

Sie möchten mehr über Lenus wissen?

Hier entlang zur
Unternehmenspräsentation!