Lenus-Blog

Das kleine Einmaleins des Gesundheitswesens

Ob Neueinsteiger oder Spezialist - in dieser Rubrik findet jeder das Passende. Hier klären wir Begrifflichkeiten, erläutern Vorgänge aus dem Gesundheitswesen und gehen auf typische Problemstellungen aus unseren Beratungsprojekten ein. Jeden Monat veröffentlichen wir an dieser Stelle interessante Beiträge zu Themen aus der Gesundheitsbranche und der Unternehmensberatung.

Ab 2019 sind Krankenkassen verpflichtet in unterversorgten Gebieten eigene Praxen oder mobile und telemedizinische Versorgungseinrichtungen anzubieten +++

Ab 2019 sind Krankenkassen verpflichtet in unterversorgten Gebieten eigene Praxen oder mobile und telemedizinische Versorgungseinrichtungen anzubieten

Der Krankenhausstrukturfonds wird seit 2019 für vier Jahre mit einer einer Milliarde Euro fortgesetzt +++

Der Krankenhausstrukturfonds wird seit 2019 für vier Jahre mit einer einer Milliarde Euro fortgesetzt

Ab dem 1. Februar 2019 gibt es einen neuen Sachverständigenrat +++

Ab dem 1. Februar 2019 gibt es einen neuen Sachverständigenrat

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat zum 1. Februar 2019 einen neuen Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen berufen.Dieser soll der Regierung und dem Parlament wichtige Impulse geben. Speziell für die Themen Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz. Das Gremium besteht aus sieben Wissenschaftlern aus den Bereichen Medizin, Wirtschaftswissenschaften und Pflegewissenschaft.

Ab dem 1. Januar 2019 steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozent +++

Ab dem 1. Januar 2019 steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozent

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat mehrere Reformen im Gesundheitswesen und der Pflege angestoßen. Die Pflegeversicherung steigt um 0,5 Prozentpunkte auf 3,05 Prozentpunkte und auf 3,3 Prozent für Kinderlose.

Neues Strahlenschutzgesetz und neue Strahlenschutzverordnung tritt ab 31.12.2018 in Kraft +++

Neues Strahlenschutzgesetz und neue Strahlenschutzverordnung tritt ab 31.12.2018 in Kraft

Ab dem 31.12.2018 tritt die neue Strahlenschutzverordnung und das neue Strahlenschutzgesetz in Kraft, die die bisherige Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung ersetzen.

Kategorie: Aktuelles, vom 15.06.2017

Lenus ist TOP COMPANY und OPEN COMPANY

Von dem Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu wurde Lenus kürzlich zweifach ausgezeichnet. Durch viele Bewertungen von (Ex-)Mitarbeitern und Bewerbern sowie den interaktiven Austausch qualifizierte Lenus sich für die beiden Zertifikate "TOP COMPANY" und "OPEN COMPANY".

Mehr erfahren
So organisieren Sie Ausschreibungs- und Vergabeverfahren für Leistungen im Krankenhaus

Kategorie: Politik & Recht, vom 14.06.2017

Aus­schreibungs­verfahren

In Deutschland sind ungefähr ein Drittel der Krankenhäuser in kommunaler und damit öffentlicher Hand und unterliegen somit, wie alle öffentlichen Einrichtungen, der Ausschreibungspflicht. Die Einführung der Vergabeordnung hat einen enorm großen wirtschaftlichen Einfluss und stellt für viele Unternehmen einen bedeutenden budgetären Vorteil dar.

Mehr erfahren
Seit 2016 wird die Mengensteuerung unter dem Krankenhausstrukturgesetz neu geregelt und soll mit dem 2017 in Kraft tretenden Fixkostendegressionsabschlag weiter reguliert werden. Lesen Sie hierim Detail, was hinter dem Fixkostendegressionsabschlag steckt.

Kategorie: Politik & Recht, vom 29.05.2017

Fixkosten­degressions­abschlag

Grundsätzlich ist festzuhalten, dass wir heute in einem dual finanzierten stationären Gesundheitswesen leben. Die Einführung dieses zweigleisigen Systems begann mit dem Krankenhausfinanzierungsgesetz von 1972, in dem festgelegt wurde, dass laufende Betriebskosten von den Krankenkassen durch Fallpauschalen und Pflegesätze abgedeckt und Investitionen von den Länder geleistet werden müssen.

Mehr erfahren
Krankenhausstrukturgesetz - Nachhaltige Verbesserung des Gesundheits- und Versorgungswesens

Kategorie: Politik & Recht, vom 20.05.2017

Kranken­haus-Struktur­gesetz

Im Januar 2016 verabschiedete das Ministerium für Gesundheit das Gesetz zur Reform der Strukturen der Krankenhausversorgung, kurz Krankenhausstrukturgesetz, um damit unser Gesundheits- und Versorgungswesen nachhaltig zu verbessern.

Mehr erfahren
PR und Marketing gewinnen im Krankenhaus immer mehr an Bedeutung. Warum PR und Marketing nicht länger nur als Kostenpunkt betrachtet werden sollten, erläutern wir Ihnen hier.

Kategorie: Krankenhausmanagement, vom 16.05.2017

Marketing und PR im Kranken­haus

Auch im Krankenhausmarkt wird der Wettkampf um Kunden immer härter. In Zeiten von Patienten-Bewertungssystemen und Krisenmanagement gewinnt das Marketing für Krankenhäuser zunehmend an Bedeutung und sollte deshalb nicht länger nur als zusätzlicher Kostenpunkt angesehen werden.

Mehr erfahren

Kategorie: Medizintechnologie, vom 15.05.2017

AEMP

Lange als Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) bekannt, nennt sich dieser Teil des Krankenhauskomplexes seit einiger Zeit Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP).

Mehr erfahren
Das DRG-System ist ein System zur Klassifizierung von Fallgruppen, die dazu beitragen, verschiedene Pflege-und Versorgungsleistungen im Krankenhauswesen festzulegen.

Kategorie: Politik & Recht, vom 01.05.2017

DRG-System

DRG steht für diagnosis-related groups. Es ist ein System zur Klassifizierung von Fallgruppen, das dazu beiträgt, verschiedene Pflege- und Versorgungsleistungen im Krankenhauswesen festzulegen und zu ermitteln.

Mehr erfahren

Kategorie: Aktuelles, vom 22.02.2017

Ausbildung mit Weitblick

Lenus ist ab sofort anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb und bietet jungen Menschen eine Chance, bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber ins Berufsleben zu starten. Für den Ausbildungsstart am 1. August 2017 ist noch ein Ausbildungsplatz Kaufleute für Büromanagement (m/w) zu vergeben.

Mehr erfahren

Sie möchten mehr über Lenus wissen?

Hier entlang zur
Unternehmenspräsentation!