Lenus-Blog

Das kleine Einmaleins des Gesundheitswesens

Ob Neueinsteiger oder Spezialist - in dieser Rubrik findet jeder das Passende. Hier klären wir Begrifflichkeiten, erläutern Vorgänge aus dem Gesundheitswesen und gehen auf typische Problemstellungen aus unseren Beratungsprojekten ein. Jeden Monat veröffentlichen wir an dieser Stelle interessante Beiträge zu Themen aus der Gesundheitsbranche und der Unternehmensberatung.

Ab 2019 sind Krankenkassen verpflichtet in unterversorgten Gebieten eigene Praxen oder mobile und telemedizinische Versorgungseinrichtungen anzubieten +++

Ab 2019 sind Krankenkassen verpflichtet in unterversorgten Gebieten eigene Praxen oder mobile und telemedizinische Versorgungseinrichtungen anzubieten

Der Krankenhausstrukturfonds wird seit 2019 für vier Jahre mit einer einer Milliarde Euro fortgesetzt +++

Der Krankenhausstrukturfonds wird seit 2019 für vier Jahre mit einer einer Milliarde Euro fortgesetzt

Ab dem 1. Februar 2019 gibt es einen neuen Sachverständigenrat +++

Ab dem 1. Februar 2019 gibt es einen neuen Sachverständigenrat

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat zum 1. Februar 2019 einen neuen Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen berufen.Dieser soll der Regierung und dem Parlament wichtige Impulse geben. Speziell für die Themen Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz. Das Gremium besteht aus sieben Wissenschaftlern aus den Bereichen Medizin, Wirtschaftswissenschaften und Pflegewissenschaft.

Ab dem 1. Januar 2019 steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozent +++

Ab dem 1. Januar 2019 steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozent

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat mehrere Reformen im Gesundheitswesen und der Pflege angestoßen. Die Pflegeversicherung steigt um 0,5 Prozentpunkte auf 3,05 Prozentpunkte und auf 3,3 Prozent für Kinderlose.

Neues Strahlenschutzgesetz und neue Strahlenschutzverordnung tritt ab 31.12.2018 in Kraft +++

Neues Strahlenschutzgesetz und neue Strahlenschutzverordnung tritt ab 31.12.2018 in Kraft

Ab dem 31.12.2018 tritt die neue Strahlenschutzverordnung und das neue Strahlenschutzgesetz in Kraft, die die bisherige Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung ersetzen.

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung trat am 25.Mai 2018 in Kraft. In diesem Blog-Beitrag können Sie nachlesen, was mit der Datenschutzgrundverordnung bezweckt werden will und auf was  genau zu achten ist.

Kategorie: Politik & Recht, vom 06.04.2018

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die Zeit der Umstellung geht zu Ende – ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Doch was ändert sich überhaupt?

Mehr erfahren
Notaufnahme-im-Krankenhaus

Kategorie: Medizintechnologie, vom 03.04.2018

Notaufnahmen am Limit

Für viele Menschen ist die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses die erste Anlaufstelle bei akuten medizinischen Problemen. Auch wenn sie nur Bagatellkrankheiten aufweisen und beim Haus- oder Bereitschaftsarzt besser aufgehoben wären. Sowohl durch diese Fehleinschätzung auf Patientenseite als auch durch die eingeschränkten Öffnungszeiten der Hausarztpraxen sind die Notaufnahmen häufig überfüllt. Daraus resultieren lange Wartezeiten und Kapazitäten für tatsächliche Notfälle werden blockiert.

Mehr erfahren
Öffentliche Krankenhäuser unterliegen dem Vergaberecht für die Beschaffung medizinischer Geräte, Instrumente und sonstiger Waren. Aufträge für diesen Erwerb müssen nach § 97 Abs. 1 GWB im Wege transparenter Verfahren vergeben werden.

Kategorie: Politik & Recht, vom 14.03.2018

Geänderte EU-Schwellenwerte

Seit dem 1. Januar 2018 gelten neue Schwellenwerte für europaweite Vergaben. Wir informieren Sie zu den aktuellen Änderung der Richtlinie 2014/24/EU.

Mehr erfahren
Besonders im infrastrukturellen und -Pflegebereich eines Krankenhauses, gibt es viele krankheitsbedingte Ausfälle des eigenen Personals. Durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement  können diese Ausfälle gesenkt werden.

Kategorie: Krankenhausmanagement, vom 07.03.2018

Employer Branding im Krankenhaus

Bundesweit kämpfen Einrichtungen mit krankheitsbedingten Ausfällen beim eigenen Krankenhauspersonal. Diese liegen vor allem im infrastrukturellen Bereich wie z. B. der Speisenversorgung oder der Gebäudereinigung, aber auch in der Pflege bei bis zu 20 % im Jahr. Die Kompensation dieser ungeplanten Ausfälle stellt die Einrichtungen täglich vor die Herausforderung, wie sie laufende Prozesse einhalten und die hohe Qualität in der Patientenverpflegung sicherstellen können. Um dieser Problematik näher auf den Grund zu gehen, ist eine genauere Betrachtung der Arbeitsbedingungen notwendig.

Mehr erfahren

Kategorie: Aktuelles, vom 21.02.2018

Dabei sein ist alles

Während der Olympischen Winterspiele 2018 werden aktuell die Wettbewerbe im Eishockey ausgetragen. Die Vorfreude auf dieses Wintersportereignis haben wir uns im Rahmen eines Eishockeyspiels in Frankfurt geholt, zudem uns Friedrich Graf von Westphalen eingeladen hatte.

Mehr erfahren
Bei der Lenus GmbH gewinnen die Auszubildende einen umfangreichen Einblick, sowohl in neue Software wie beispielswiese das CRM-System, als auch im Printbereich wie beispielsweise bei der Erstellung des Lenus-Magazins

Kategorie: Aktuelles, vom 24.01.2018

Klassische und moderne Medien hautnah erleben

Bei Lenus erfahren die Auszubildenden nicht nur was es heißt eine Website zu entwickeln und aktuell zu halten, sondern auch wie man ein Magazin und andere Print-Produkte in der Marketingkommunikation einsetzt.

Mehr erfahren
Die Gesundheitsstadt Berlin, das Wissenschaftliche Institut der AOK und die Initiative Qualitätsmedizin haben den Qualitätsmonitor 2018 herausgebracht

Kategorie: Aktuelles, vom 05.01.2018

Der neue Qualitätsmonitor ist erschienen

Ab sofort ist der Qualitätsmonitor 2018 verfügbar. Das Werk liefert detaillierte Fallzahlen und aktuell Qualitätskennzahlen der deutschen Krankenhäuser.

Mehr erfahren

Kategorie: Aktuelles, vom 21.12.2017

Lenus spendet für "Kleine Grummler"

Um Frühgeborene die schmerzhaften Augenuntersuchungen zu ersparen, unterstützt die Lenus GmbH die in Deutschland einzigartige Aktion "Kleine Grummler". Für das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau wird mit den gesammelten Spenden den Kauf einer Netzhautkamera möglich, durch welche die Untersuchungen künftig "im Schlaf" durchgeführt werden können.

Mehr erfahren

Sie möchten mehr über Lenus wissen?

Hier entlang zur
Unternehmenspräsentation!