Lenus-Blog

Das kleine Einmaleins des Gesundheitswesens

Ob Neueinsteiger oder Spezialist - in dieser Rubrik findet jeder das Passende. Hier klären wir Begrifflichkeiten, erläutern Vorgänge aus dem Gesundheitswesen und gehen auf typische Problemstellungen aus unseren Beratungsprojekten ein. Jeden Monat veröffentlichen wir an dieser Stelle interessante Beiträge zu Themen aus der Gesundheitsbranche und der Unternehmensberatung.

+++ 29.10.2019: Systemwechsel bei Kliniken gefordert – ineffiziente Krankenhäuser sollen nicht weiter gestärkt werden. +++

+++ 29.10.2019: Systemwechsel bei Kliniken gefordert – ineffiziente Krankenhäuser sollen nicht weiter gestärkt werden.

Die Krankenkasse Barmer fordert eine zielgenauere Versorgung anstatt ein Mehr an Versorgung.


09.10.2019: Studie warnt vor zweistelligem Milliarden-Defizit der gesetzlichen Krankenkassen in 2040 +++

09.10.2019: Studie warnt vor zweistelligem Milliarden-Defizit der gesetzlichen Krankenkassen in 2040

Die Gründe für die Ausgabensteigerung liegt in der demografischen Entwicklung und der höheren Pro-Kopf-Ausgaben.

27.08.2019: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte Medizinprodukte strenger kontrollieren +++

27.08.2019: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte Medizinprodukte strenger kontrollieren

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) soll künftig in eigener Verantwortung verdächtige und gefährliche Geräte vom Markt nehmen können

Das Gesundheitssystem ist geprägt von unterschiedelichen Zuständigkeiten, Schnittstellen und Ansprechpartnern. Mit dem etenos-Portal kann die Weiterversorgung des Patienten erleichtert werden, da es bei der Suche nach einem Nachversorger unterstützt.

Kategorie: Dialogpartner, vom 02.05.2018

Neues Portal zur digitalen Patientenüberleitung

Wie geht es nach dem Krankenhausaufenthalt weiter? Optimieren Sie Ihr Entlassmanagement und senken die Verweildauer in Ihrer Klinik. Ein interessantes Konzept zur Patientenüberleitung hat die Firma etnenos entwickelt.

Mehr erfahren
Die Lenus GmbH stellte dem Verein "Hashtag Gesundheit" für ihr erstes Gründungstreffen ein Büroraum zur Verfügung.Die Marketing-und Vertriebsleitung der Lenus GmbH, Tanja Heiß, ist Stellvertretende Vorstandsvorsitzend der Initiative.

Kategorie: Dialogpartner, vom 25.04.2018

Gründungstreffen Hashtag Gesundheit

Hashtag Gesundheit, die Initiative für junge Stimmen im Gesundheitswesen, hat am vergangenen Wochenende den ersten Meilenstein zur Gründung eines Vereins gelegt. Bei dem Gründungstreffen in den Büroräumen der Lenus GmbH in Frankfurt am Main wurde der 7-köpfige Vorstand einstimmig gewählt und die Vereinssatzung beschlossen.

Mehr erfahren
Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung trat am 25.Mai 2018 in Kraft. In diesem Blog-Beitrag können Sie nachlesen, was mit der Datenschutzgrundverordnung bezweckt werden will und auf was  genau zu achten ist.

Kategorie: Politik & Recht, vom 06.04.2018

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die Zeit der Umstellung geht zu Ende – ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Doch was ändert sich überhaupt?

Mehr erfahren
Notaufnahme-im-Krankenhaus

Kategorie: Medizintechnologie, vom 03.04.2018

Notaufnahmen am Limit

Für viele Menschen ist die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses die erste Anlaufstelle bei akuten medizinischen Problemen. Auch wenn sie nur Bagatellkrankheiten aufweisen und beim Haus- oder Bereitschaftsarzt besser aufgehoben wären. Sowohl durch diese Fehleinschätzung auf Patientenseite als auch durch die eingeschränkten Öffnungszeiten der Hausarztpraxen sind die Notaufnahmen häufig überfüllt. Daraus resultieren lange Wartezeiten und Kapazitäten für tatsächliche Notfälle werden blockiert.

Mehr erfahren
Öffentliche Krankenhäuser unterliegen dem Vergaberecht für die Beschaffung medizinischer Geräte, Instrumente und sonstiger Waren. Aufträge für diesen Erwerb müssen nach § 97 Abs. 1 GWB im Wege transparenter Verfahren vergeben werden.

Kategorie: Politik & Recht, vom 14.03.2018

Geänderte EU-Schwellenwerte

Seit dem 1. Januar 2018 gelten neue Schwellenwerte für europaweite Vergaben. Wir informieren Sie zu den aktuellen Änderung der Richtlinie 2014/24/EU.

Mehr erfahren
Besonders im infrastrukturellen und -Pflegebereich eines Krankenhauses, gibt es viele krankheitsbedingte Ausfälle des eigenen Personals. Durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement  können diese Ausfälle gesenkt werden.

Kategorie: Krankenhausmanagement, vom 07.03.2018

Employer Branding im Krankenhaus

Bundesweit kämpfen Einrichtungen mit krankheitsbedingten Ausfällen beim eigenen Krankenhauspersonal. Diese liegen vor allem im infrastrukturellen Bereich wie z. B. der Speisenversorgung oder der Gebäudereinigung, aber auch in der Pflege bei bis zu 20 % im Jahr. Die Kompensation dieser ungeplanten Ausfälle stellt die Einrichtungen täglich vor die Herausforderung, wie sie laufende Prozesse einhalten und die hohe Qualität in der Patientenverpflegung sicherstellen können. Um dieser Problematik näher auf den Grund zu gehen, ist eine genauere Betrachtung der Arbeitsbedingungen notwendig.

Mehr erfahren

Kategorie: Aktuelles, vom 21.02.2018

Dabei sein ist alles

Während der Olympischen Winterspiele 2018 werden aktuell die Wettbewerbe im Eishockey ausgetragen. Die Vorfreude auf dieses Wintersportereignis haben wir uns im Rahmen eines Eishockeyspiels in Frankfurt geholt, zudem uns Friedrich Graf von Westphalen eingeladen hatte.

Mehr erfahren
Bei der Lenus GmbH gewinnen die Auszubildende einen umfangreichen Einblick, sowohl in neue Software wie beispielswiese das CRM-System, als auch im Printbereich wie beispielsweise bei der Erstellung des Lenus-Magazins

Kategorie: Aktuelles, vom 24.01.2018

Klassische und moderne Medien hautnah erleben

Bei Lenus erfahren die Auszubildenden nicht nur was es heißt eine Website zu entwickeln und aktuell zu halten, sondern auch wie man ein Magazin und andere Print-Produkte in der Marketingkommunikation einsetzt.

Mehr erfahren

Sie möchten mehr über Lenus wissen?

Hier entlang zur
Unternehmenspräsentation!